Hortinformation

20. Mai 2021 14:09

 

Liebe Familien,

wie Sie sicher den Medien entnehmen konnten, gibt es neue Lockerungen auch in Bezug auf das Betreten der Kindertageseinrichtungen… 
Sollten Sie aus zwingenden Gründen in den Hort kommen müssen, legen Sie bitte dem Erzieher Ihres Kindes einen Nachweis über 2 vollständige SARS 2 –Impfungen (14Tage alt), einen Nachweis über eine Covid-Erkrankung (4 Wochen nach Genesung) oder ein von einer offiziellen Stelle tagesaktuellen bestätigten Negativtest vor. Tragen Sie bitte immer einen Mund-Nasen-Schutz im gesamten Einrichtungsgelände.
Wir möchten Sie jedoch aus pädagogischer und organisatorischer Sicht bitten, weiterhin Abstand vom Betreten des Hauses zu nehmen. 
Nach unseren Beobachtungen hat sich die Selbstständigkeit der Kinder in einem besonderen Maße entwickelt. Viele Kinder haben sich ihre eigenen „Ordnungssysteme“ erarbeitet, die Uhrzeiten gelernt, Tagestrukturen verinnerlicht und genießen sehr das Vertrauen ihrer Eltern und Erzieher.
Den Kindern ist ein gewachsenes Selbstbewusstsein anzumerken, dass es zu sichern und zu stärken gilt.
Bitte bleiben Sie mit uns dran!

 

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung
Ihr Hortteam