Die Klasse 4c spendet für die Kindernothilfe

Nach dem Besuch zweier ehrenamtlicher Mitarbeiter der Kindernothilfe, die von Hilfsprojekten in Äthiopien und Indien berichteten, entschloss sich die 4c zu einer spontanen Spendenaktion. Ein Teil der Einnahmen aus dem Kuchenbasar soll dem Projekt „Gegen Kinderarbeit“ in Äthiopien zu Gute kommen.

mehr

23 Viertklässler der 95. Grundschule nehmen erfolgreich am Informatik-Biber 2019 teil

Im November bearbeiteten 12 Jungen und 11 Mädchen die 9 Biberaufgaben für Grundschüler. Hierfür hatten sie 30 Minuten Zeit und viele von ihnen investierten schon im Vorfeld freiwillig Zeit ins Üben von Aufgaben der letzten Jahre. Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich Informatik, wobei Kinder und Jugendliche der Klassen 3 bis 13 teilnehmen können. Der Wettbewerb fördert das digitale Denken mit lebensnahen und alltagsbezogenen Fragestellungen. Es wird Interesse für Informatik geweckt, ohne dass Kinder (oder Lehrkr...

mehr

Musikalischer Adventskalender

Unser musikalischer Adventskalender ist in vollem Gange. Jeden Morgen begrüßt uns eine Klasse oder ein Schulchor unserer Schule mit einem kleinen musikalischen Weihnachtsprogramm. Wenn ihr euch auch früh am Morgen schon in Weihnachtsstimmung bringen wollt, seid 7:30 Uhr im Foyer und lasst euch für ein paar Minuten verzaubern.

mehr

Ein großes Dankeschön an "Thalia"

Zum Schuljahresstart hat uns die Thalia-Buchhandlung eine prall gefüllte Tüte mit Büchern, Beuteln, Lesezeichen, Stundenplänen und Stiften übergeben. Die Materialien wurden auf die einzelnen Klassenstufen verteilt. Die 95. Grundschule bedankt sich herzlich für die tollen Sachspenden!

mehr

"Schnippelhilfen" gesucht

Im Rahmen des EU-Schulprogramms wird unsere Schule seit Beginn der 2. Schulwoche mit Obst- und Gemüse für die Kinder versorgt. In den Frühstückspausen steht mittwochs bis freitags für jede Klasse eine Schale mit frisch geschnittenem Obst bereit. In diesem Zusammenhang suchen wir bis zu den Herbstferien noch fleißige "Schnippelhilfen", die mittwochs bis freitags von 7:00 Uhr bis 7:30 Uhr in der Lage wären, die Schule beim Obst- und Gemüse schnippeln zu unterstützen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und während dieser Zeiten die Möglichkeit haben,...

mehr

Aktuelles aus dem Hort

Im Rahmen des Arbeitseinsatzes erhielten wir insgesamt 1135 Euro Spenden von Familien unseres Hortes. Davon wurden 631,77 Euro direkt für den Arbeitseinsatz (Materialien, Holz, Steine usw.) benötigt. Über die Verwendung der restlichen 503 Euro wurde im Kinderrat am 06.05. beraten und die Kinder haben für 2-3 neue Fahrzeuge gestimmt. Nochmals vielen Dank! Vom 13.- 24.05.2019 findet unsere Hort- WM statt. Die Spiele im Zweifelderball werden, wie gewohnt, auf unserem Schulhof ausgespielt. Die Fußballspiele tragen wir auf dem Laubegaster Sportplatz (St...

mehr

Projekttage mit Herrn Sempf - Geschichte erleben

Eine Zeitreise unternehmen und mit Kopf, Haut und Haar in die Geschichte eintauchen - genau das ermöglicht Herr Sempf den Kindern unserer Schule nun schon seit mehreren Jahren. Jede Klassenstufe hat einmal im Jahr das große Glück, an einem der großartigen Geschichtsprojekte teilzunehmen, die Herr Sempf für Schulen anbietet. Jedes Mal werden Kofferraumladungen an Material an unsere Schule gekarrt und ein unscheinbarer Raum im Keller verwandelt sich in eine neue Welt, die es zu entdecken gilt. Neben spannenden Geschichten über vergangene Zeiten bekomme...

mehr

"Schule in Sicht. Kids im Blick."

Im Rahmen der diesjährigen Sicherheitsaktion "Schule in Sicht. Kids im Blick." der ADAC Stiftung, erhielten unsere 104 Erstklässler Sicherheitswesten um gut sichtbar ihren Schulweg zu meistern. Dabei begrüßten wir neben dem Kultusminister Christian Piwarz, Aktionspartner der ADAC Stiftung sowie der Deutschen Post DHL-Group. Zum ausführlichen Bericht (incl. Video) des Sachsen Fernsehen's geht es hier entlang: https://www.sachsen-fernsehen.de/saechsische-erstklaessler-erhalten-sicherheitswesten-525757/

mehr

Europäisches Fussballturnier - Slawa

6 SchülerInnen der 4. Klassen fuhren aufgeregt nach Slawa zum Europäischen Fussballturnier. 3 Tage Gastfreundschaft, Sport, Ausflüge und Baden am See lagen nun vor unseren Sportlern. Über 20 'Länder' nahmen am Turniertag, bestehend aus 3. und 4. Klassen aus Slawa teil. Unsere Schule trat natürlich als Niemcy (Deutschland) an. Die deutsche Mannschaft gewann den 2. Platz, hinterlag nur knapp im Finale 0:2 gegen Frankreich. Wir danken ganz besonders Herrn Müller, Herrn Lämmerhirt und unsere polnischen Begleiter Herrn Zielnica und seinen Sohn Toni. Es war...

mehr